Selbermacher: Frozen Blümchen!

Alles klebt, schwitzt und japst – kurz, der Sommer ist da!

Ob ihr nun zu den Glücklichen gehört, die schon am Isarufer hocken oder doch noch im Büro hechelnd die Zeit absitzen müsst –  diese buntgeblümten Eiswürfel sind ein wahres Sommerträumchen und noch dazu blitzschnell und einfach zu machen.

Man braucht dazu:

Eine Eiswürfelform (oder mehrere), Wasser, essbare Blüten, Kräuterblätter und/oder kleine Früchte. Wir haben hier Kirschen, Rosenblätter und Gänseblümchen benutzt, Du kannst aber auch z.B. Himbeeren, Minzblätter und alle essbaren Blumen benutzen, die Dir in den Sinn kommen. Eine schöne Liste essbarer Blüten findest Du zum Beispiel hier oder hier.

Nur ein kleiner Tipp dazu: Blümchen lieber nicht gerade an Hundegassi-Straßenrändern pflücken…

Blümchen, Blätter und Früchtchen gut abwaschen, in die Eisform verteilen, Wasser rein, jedes Viereck mit Wasser auffüllen.

Den Rest der Arbeit macht das Tiefkühlfach.

Eiswürfel loslösen und rein ins Glas!

Am schönsten sieht’s natürlich einfach nur mit Wasser oder mit einer hellen Schorle aus. Aber eurer Phantasie bleibt überlassen, wo Eure bunten Eiswürfel schwimmen werden…

Ein (wenn nicht sonniges, dann zumindest) prickelndes Wochenende wünscht Euch Grün & Gloria!

Fotos: Viviana D’Angelo

2 Kommentare zu “Selbermacher: Frozen Blümchen!”

  1. Roberthak sagt:

    cheapest cialis
    order cialis online
    can u take 2 cialis pills
    order cialis online
    buy generic cialis online usa

  2. Haroldexpes sagt:

    best online american casinos
    crazy luck casino play no download games
    newest online casinos for us players
    merchant account colorado for online casino
    juegos casino internet ruleta

Kommentieren