Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen für 28. November 2019

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

13:00

Offener Mittagstopf der Soliküche München

28. November 2019 @ 13:00 - 14:00

Wo Ligsalz8 Ligsalzstr. 8 80339 München Rollstuhlgerecht? Ja Details Jeden Donnerstag öffnen wir den Laden im Erdgeschoss der Ligsalzstraße 8 und laden euch zum offenen Mittagstopf ein. Wir bereiten aus geretteten Lebensmitteln eine vegane Mahlzeit mit zusätzlicher vegetarischen Option vor und geben Überschüssiges an euch weiter. Zahlen müsst ihr nichts. Bei Lust und Laune könnt […]

Mehr erfahren »

17:00

Gekaufte Forschung – Wissenschaft im Dienst der Konzerne

28. November 2019 @ 17:00 - 19:00

Wo Gewerkschaftshaus München (DGB-Haus) Schwanthalerstr. 64 München Raum: Ludwig-Koch-Saal Rollstuhlgerecht? Ja Details Veranstaltung mit Prof. Christian Kreiß Hochschulpräsidium stellt keinen Raum für Prof. Kreiß an der TU München zur Verfügung Mit seinem Buch „Gekaufte Forschung – Wissenschaft im Dienst der Konzerne“ legt Prof. Christian Kreiß den Finger auf die Wunde der Hochschulfinanzierung in Zeiten mangelnder […]

Mehr erfahren »

18:30

Arbeitskreissitzung: Attraktiver Nahverkehr

28. November 2019 @ 18:30

Sie haben Lust, etwas für München zu tun? Unsere Arbeitskreise stehen Ihnen offen. Wo sich unsere Arbeitskreise jeweils treffen, teilen wir Ihnen gerne per E-Mail an info@muenchner-forum.de mit. + zu Google Kalender hinzufügen+ Exportiere iCal Details Datum: 28. November 2019 Zeit: 18:30 Veranstaltungskategorie: Münchner Forum Veranstaltung-Tags: Arbeitskreistreffen, Nahverkehr

Mehr erfahren »

19:30

TATEN STATT WARTEN – Mitarbeit in einer Greenpeace-Gruppe

28. November 2019 @ 19:30

Veranstaltung Titel: TATEN STATT WARTEN - Mitarbeit in einer Greenpeace-Gruppe Wann: Do, 28. November 2019, 19:30 Uhr Wo: Greenpeace-Büro - München Kategorie: Kennenlernen Beschreibung Von Jung bis Alt gemeinsam für die Umwelt - Greenpeace-Gruppen unterstützen bundesweit kreativ, engagiert und erfolgreich Greenpeace-Kampagnen, -Themen und -Projekte. Mitmachen kann jede/jeder, der/die Lust und Zeit hat, gemeinsam mit uns […]

Mehr erfahren »

Gekaufte Agrarpolitik?

28. November 2019 @ 19:30

Über die Verflechtungen und Interessen des Deutschen Bauernverbandes Eine Studie des Instituts Arbeit und Wirtschaft (IAW) der Universität Bremen im Auftrag des Naturschutzbundes Deutschland weist nach, wie eine kleine Gruppe von Akteuren aus Politik, Bauernverband und Agrarwirtschaft Schlüsselpositionen besetzt. Demnach ist die Landwirtschaftspolitik in Brüssel und Berlin durchsetzt von Abgeordneten, die auch Lobbyisten sind. Dies […]

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren