KALENDER

Kalender von Veranstaltungen

Kalender von Veranstaltungen
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
+ Veranstaltungen exportieren

Goodbye Westkreuz – Abschiedsfeier an der Freiluftbox

Goodbye Westkreuz – Abschiedsfeier an der Freiluftbox Am 14. September wird die Freiluftbox am Westkreuz mit Pauken und Trompeten verabschiedet, denn sie zieht weiter nach Freiham. Programm: Sprayworkshop: Kleide die Freiluftbox neu ein Tanz Mit!-Special für alle Bewegungsfreunde Bunte Gnocchi kochen mit Produkten aus der Freiluftbox, angeleitet von Food-Bloggerin Clarissa Juse Honigwissen und Wachstücher selber machen mit ...

Weiterlesen...

Workshop – artgerechte Bienenhaltung @ Interkultureller Gemeinschaftsgarten Grünstreifen

KURSLEITER: Vincent Kalnin absolvierte 2016 die Lehrgänge für Neuimker des Imkerverein Ottobrunn und Umgebung e.V., Mitglied des Bienenzuchtverein Ebersberg u. Umgebung ❀ ✿ ❁ ✾ ❀ ✿ ❁ ✾ ❀ ✿ ❁ ✾ ❀ ✿ ❁ ✾ ❀ ✿ ❁ ✾ ❀ ✿ ❁ ✾ Die Brutflächen in den Bienenvölkern wachsen und die ersten Schwärme in diesem Jahr ...

Weiterlesen...

45.000 Mitbewohnerinnen auf dem Balkon – Bienen in München

BIENEN

Sie sind für die Produktion dieses süßen, klebrigen Zeug zuständig. In weichem Gelbton und sirupartiger Konsistenz bestechend lecker - ich spreche hier von Honig. Aber die fleißigen Bienchen sind nicht nur für Schleckermäuler wichtig, sie kümmern sich vor allem um die Bestäubung unserer Blumen und Nutzpflanzen. Während in vielen asiatischen Ländern bereits durch Handarbeit die ...

Weiterlesen...

Humus der Graswurzelbewegung – ein Veranstaltungsrückblick

Stadtimker Daniel Überall ruft und wie die Bienen zu den Blütenkelchen schwirren die Interessierten zur Diskussionsrunde „Perspektive Urbane Landwirtschaft?“ im Rahmen des Münchner Klimaherbstes am Mittwoch dieser Woche. Das Fragezeichen in der Überschrift zur Veranstaltung kann man getrost durch ein Ausrufezeichen ersetzen: „Perspektive Urbane Landwirtschaft!“. Schließlich haben die Städte sich bis weit ins letzte Jahrhundert weitgehend ...

Weiterlesen...