KALENDER

Kalender von Veranstaltungen

Kalender von Veranstaltungen
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
1
2
3
4
5
+ Veranstaltungen exportieren

Anparkdankfest. Park Dein‘ Park feiert den 1. Sommer

Mit dem auf einer alten Ape (kleiner Transporter) erstellten Park und Garten soll nicht nur auf den Parkwahnsinn und die Verschwendung öffentlichen Raums an das Privatauto aufmerksam gemacht werden – sondern man kann auch famos Obst und Gemüse dort pflanzen. Wir feiern das Ende des 1. Sommers unserer Aktion mit einer Art kleinem »Erntedankfest«. Bei ...

Weiterlesen...

Mensch, Meer und Müll @Volkshochschule Pasing

Mensch, Meer und Müll In den Meeren der ganzen Welt sammelt sich Müll. Immer größere Flächen entstehen und bedecken die Wasseroberfläche. Seit Jahren dokumentiert die Meeresbiologin Julia Hager dokumentiert die Plastikverschmutzung. Mehr über die Zusammenhänge und die Auswirkungen auf Mensch, Tier und Natur kannst du bei ihrem Vortrag erfahren. Dabei geht sich auch darauf ein. welches Engagement ...

Weiterlesen...

Der LBV sucht Münchens schönsten Naturbalkon

Du hast einen bunten Balkon, der für Meisen oder Wildbienen ein echtes Refugium ist? Der Landesbund für Vogelschutz in Bayern sucht aktuell mit einem Wettbewerb Münchens naturfreundlichsten Balkon, Dachterrasse oder Innenhof. Münchens schönstes Balkon-Erlebnis - Geranien zählen nicht Die Idee dahinter: München soll bienenfreundlicher werden. Mit einem tierfreundlichen Balkon - etwa durch ein Insektenhotel oder eine aufgestellte ...

Weiterlesen...

Kräuterwanderungen in und um München

Jetzt im Sommer ist es einfach wunderbar grün - überall in und um München. Vieles, von dem was da so sprießt, könnte man ja eigentlich essen und verkochen. Aber was ist wirklich genießbar?

Damit du risikofrei mit Wildkräutern kochen kannst, haben wir dir hier ausgewählte Kurse und Spaziergänge zusammengestellt. Hier kannst du mit professioneller Unterstützung ganz ...

Weiterlesen...

„Wenn nicht jetzt, wann dann?“ Ein Abend mit Harald Lesch @ Literaturhaus München

Saal (Foyer-Bar ab 19 Uhr)

Er ist einer der bekanntesten Naturwissenschaftler Deutschlands: der Münchner Professor, Bestsellerautor und TV-Moderator Harald Lesch (»Leschs Kosmos«).
In seinem neuen Buch (Penguin) zeigt er: Die Welt brennt an allen Ecken und die Gesellschaft verharrt in Ratlosigkeit. Leidenschaftlich appelliert Lesch an uns alle. Er präsentiert Ideen für ein gutes und verantwortungsvolles Zusammenleben und ...

Weiterlesen...

Der dritte Umzug der Wanderbaumallee steht an! @ Karlstraße 49

Zum dritten Mal in diesem Jahr wechseln am 6. August die 15 Bäume unserer Wanderbaumallee ihren Standort. Dieses Mal starten wir in der Karlstraße 49 in Richtung Norden. Ziel ist die Kreuzung, an der sich Winzerer Str. und Lothstraße schneiden.

Die Lothstraße ist nur in einem kurzen Abschnitt mit Bäumen bepflanzt und auch der Platz des Obelisken ...

Weiterlesen...

Umkämpftes Grün: Flächennutzung zw. wachsender & essbarer Stadt @ BayernForum

Urbane (Gemeinschafts-)Gärten haben das Potenzial, Stadtbewohner_innen aus vielen sozialen Milieus eine bessere Teilhabe am städtischen Leben und einen gerechten Zugang zu Natur und guter Ernährung zu bieten. Wie müssen urbane Gärten strukturiert sein, um politische Partizipation, Umweltgerechtigkeit und Ernährungssouveränität zu realisieren? Wie müssen Bodenpolitik und Flächennutzung als Voraussetzung dafür gestaltet werden? Am Beispiel von urbanen ...

Weiterlesen...

Von Sonnenfallen, Fischteichen und Obst-Gärtnern mit Sepp Holzer @ Nantesbuch

Sepp Holzer ist Vollblut-Bauer und Agrar-Ökologe. Mit seiner vielerorts auf der Welt bewährten Permakultur denkt er in Zusammenhängen und Wechselwirkungen der Natur, um einem spezifischen Ort größtmögliche Pflanzen-Vielfalt zu geben und beste Ernteerträge zu entlocken. In der eintägigen Erkundung – mit handfestem Mit-Gärtnern aller Teilnehmer – erläutert Sepp Holzer am Beispiel von Flächen rund um ...

Weiterlesen...

Vortrag “ Kein Gen-Soja“ @ Eine Welt Haus

Auf der Halbinsel Yucatán beabsichtigt der Gentechnik-Konzern Monsanto auf tausenden von Hektar Land, den Anbau von Gensoja. Teilweise geschieht dieser Anbau bereits heute illegal. In Mexiko werden jährlich zwischen 50.000 und 60.000 Tonnen Honig produziert. Etwa die Hälfte davon geht in den Export, unter den europäischen Abnehmern steht Deutschland an erster Stelle. In den Bundesstaaten ...

Weiterlesen...

Ausstellung: Ein Korn für die Welt @ ÖBM

Gänsefußgras, Einkorn, Emmer, Dinkel, Hartweizen und Weichweizen oder auch Roggen- und Gerstenarten und -sorten zeigen die faszinierende Vielfalt von Getreide. Jahrtausende der Evolution des Getreideanbaus sind in der Ausstellung von Edith und Robert Bernhard zu entdecken. Die beiden Südtiroler Vielfaltsgärtner arbeiten mit Herz und Seele an der Erhaltung und Weitergabe traditioneller Arten und Sorten aus ...

Weiterlesen...