O´pflanzt is

'pflanzt is! - der münchner sinnesgarten gestaltet einen interkulturellen Gemeinschaftsgarten in München. Seid hautnah dabei, wie sie die Stadt mit Gemüsebeet, Kräuterspirale und wilden Bienen zum Blühen bringen will, in weißblau-kunterbunt!

Vom Land, wo der Honig fließt

Anfang dieser Saison, also im Frühjahr, hatte ich mir ja einige neue Regeln im Umgang mit meinem Bienenvolk auferlegt, was ich anders machen wollte als letztes Jahr (und als die meisten anderen Imker) und warum. Ich war gepannt darauf, wie sich das umsetzten lassen würde, was sich dadurch ändern würde – und ob es überhaupt ...

Weiterlesen...

Heilpflanzenkurs im Oktober

In der Reihe der „Krautundueben“-Heilpflanzen-Kurse mit Heilpraktikerin Bettina Bütow (Schwerpunkt Phytotherapie und Hildegard von Bingen) findet der nächste Workshop am Sonntag, den 11. Oktober von 11 bis 14 Uhr statt. Da es so viele Karden auf dem Gelände gibt und auch der Bedarf an der Kardentinktur groß ist, werden wir auch dieses Jahr eine Tinktur herstellen. Und ...

Weiterlesen...

Workshop: Calendulasalbe und Wolfskräuter

johanniskraut_bb

In der Reihe der „Krautundueben“-Heilpflanzen-Kurse mit Heilpraktikerin Bettina Bütow (Schwerpunkt Phytotherapie und Hildegard von Bingen) findet der nächste Workshop am Sonntag, den 26. Juli von 11 bis 14 Uhr statt. Der Bedarf an Calendulasalbe war letztes Jahr so groß, dass sie nun wieder auf dem Programm steht. Außerdem wird gemeinsam ein Johanniskrautöl und eine -tinktur angesetzt. Desweiteren wird es ...

Weiterlesen...

Die Farbe Lila

genug für alle da!

Zur Zeit stehen die Damen total auf Lila. Nein, sie haben jetzt keine lilafarbenen Streifen, aber violette und lilane Blüten stehen ganz weit oben auf ihrem Speiseplan. Manchmal ist es schon lustig, wie unscheinbar eine Pflanze für unsere Augen aussehen kann (z.B. die Phazelie) und wie besonders attraktiv sie für die Bienen ist! Übrigens hat nicht ...

Weiterlesen...

Neuigkeiten aus dem Penthouse

20150624_134425-001

Der naturfarbene Bienenstock, das Zuhause meines Bienenvolkes, hat seit ein paar Wochen eine neue Etage bekommen: eine Art Penthouse. Eigentlich handelt es sich um einen sogenannten Honigraum: eine kleine Box die man oben oben den Bienenstock drauf stellt mit kleinen Rahmen drin in den die Bienen zusätzlichen Honig eintragen. Das Paradoxe daran ist: ich bin die ...

Weiterlesen...

o’pflanzt is! braucht Hilfe‏

Aufruf von o'pflanzt is! Hallo liebe Gartenkollegen & -Interessierte, wir freuen uns, dass wir nun eine zentrale Fläche, mitten in Neuhausen, gefunden haben um unseren Traum vom Gemeinschaftsgarten wahr werden zu lassen. Im Zuge dessen brauchen wir Eure Hilfe bei drei Dingen: 1) Vor kurzem ist eine Seite der Umzäunung kaputt gegangen und seitdem ...

Weiterlesen...

Humus der Graswurzelbewegung – ein Veranstaltungsrückblick

Stadtimker Daniel Überall ruft und wie die Bienen zu den Blütenkelchen schwirren die Interessierten zur Diskussionsrunde „Perspektive Urbane Landwirtschaft?“ im Rahmen des Münchner Klimaherbstes am Mittwoch dieser Woche. Das Fragezeichen in der Überschrift zur Veranstaltung kann man getrost durch ein Ausrufezeichen ersetzen: „Perspektive Urbane Landwirtschaft!“. Schließlich haben die Städte sich bis weit ins letzte Jahrhundert weitgehend ...

Weiterlesen...

Seventh Generation sponsert Permakultur Zertifikatskurs!

Wir freuen uns riesig, dass uns das Münchner Projekt Seventh Generation einen Platz im Permakultur lernen-Kurs ermöglicht hat. Herzlichen Dank an Seventh Generation für das großzügige Angebot! Dieser erste 72-Stunden Permakultur Zertifikatskurs nach dem Curriculum von Bill Mollison findet auf Gut Lamplstätt im Chiemgau statt. Seit gestern nehme ich am zweiwöchigen Kurs teil, der neben einer ...

Weiterlesen...

Alles ist möglich – auf ois-possible.de

ois possible? "Wie bitte?" hör ich Euch schon sagen. Und zu recht. Denglisch ist aus dem deutschen Sprachgebrauch ja kaum noch wegzudenken, aber jetzt auch noch Benglisch, eine Symbiose aus Bayrisch und Englisch? Hmm... "Laptop und Lederhosn" sind ja bereits eine fröhliche Einheit und diese vokal-intensive Wortzusammenführung* hat mir eben einfach gefallen. ois possible versteht ...

Weiterlesen...

Praktikum im Paradies

Meine Erlebnisse im Prinzessinnengarten Kreuzberg Was für manche ein Treffen mit einem Hollywood-Star bedeuten würde, ist für mich eine Begegnung mit den Jungs von Nomadisch Grün, die den Prinzessinnengarten im Sommer 2009 ins Leben gerufen haben. Vor zwei Tagen, es war der 11. Mai um 11.11 Uhr, stand ich, die neue Gartenpraktikantin aus München, ...

Weiterlesen...