Was kosten uns unsere Lebensmittel wirklich?

Kreditkartenzahlung nach dem Essen

Die Foodindustrie boomt. Für Kokosjoghurt, Hanfsamen und Acaipüree greifen wir gerne tief in den Geldbeutel und auf den Matchalatte mit Mandelmilch nach dem Aufstehen wollen wir auch nur ungern verzichten. Ist ja schließlich viel gesünder als Kaffee, oder? Wenn wir den Biosupermarkt nach dem Einkauf 50 Euro ärmer dafür mit einer Hand voll Superfoods wieder ...

Weiterlesen...

Die Apple-Wetter-App warnt vor „ungesunder Luftqualität“ in München

Die Aussagen der integrierten Wetter App von Apple sorgen bei Nutzern des neuen IOS 12 Betriebssystems für Verwirrung. Der Wahnhinweis „ungesunde Luftqualität“ wird in großen Städten Deutschlands nahezu permanent angezeigt. Woher Apple diese Daten erhebt, ist unklar. Zusätzlich stiften die Aussagen von Siri zusätzlich Verwirrung, da diese von der integrierten Wetter-App abweichen können. Keine Überschreitung der ...

Weiterlesen...

Biotonne: So trennst du in München richtig

Bioabfall

Mit Müll beschäftigt sich niemand von uns gern. Er stinkt, ist eklig und so ein voller, gelber Müllsack sieht auch nicht gerade ästethisch aus. Wozu also noch einen Gedanken daran verschwenden? Schließlich landen Dinge erst in unseren kleinen Plastikeimern, wenn wir sie nicht mehr brauchen. In der Mülltonne vorm Haus angelangt, heißt es dann entgültig: Aus ...

Weiterlesen...

Personenwagen im Wohnzimmer: So schädlich sind Kaminöfen

Zünde kein Feuer an, das du selbst nicht löschen kannst. Ein Credo, das ein Großteil der Menschen berücksichtigen sollte, wenn es um das immer präsente Thema Umweltschutz geht. Doch was, wenn mit diesem besagten Feuer ein wohltunendes Knistern, das beruhigende Prasseln und dieser harzig, würzige Geruch in der Luft einhergeht? Man möchte die gemütlichen Abende ...

Weiterlesen...

9 praktische Apps für einen grüneren Lebenswandel

Wie viel Uhr ist es? Schnell das Handy gecheckt. Hast du am Samstag Zeit für einen Kaffee? Erstmal auf den Handy-Kalender geguckt und zur gleichen Zeit nach der Wetter-App gelugt, für den besseren Überblick. In der heutigen Zeit stellen die kleinen Taschen-Computer unsere ständigen Begleiter dar und wir nutzen sie in jeder Lebenslage. Das hat nicht ...

Weiterlesen...

Bio ist nicht gleich Bio! Das 1×1 der Biosiegel für Lebensmittel

Obst und Gemüse

Bio ist gut für die Umwelt, die Qualität und das Gewissen. Oder ist alles nur Marketingstrategie? Eine einheitliche Regelung, was Bioprodukte - vom Teppich bis zur Wandfarbe - ausmachen, gibt es bei uns in der EU bisher nicht. Ganz allgemein gilt: Bei biologischer beziehungsweise ökologischer Herstellung kommen in keinem Schritt der Wertschöpfungskette künstliche Elemente vor. In ...

Weiterlesen...