Palmöl: Das sind die Alternativen

palmoel

Die meisten haben sie vermutlich in ihrem Leben noch nicht gesehen und konsumieren sie trotzdem ständig – die Palmfrüchte aus denen das vielseitig einsetzbare Palmöl gewonnen wird. Egal ob Lebensmittel, Kosmetik oder Kraftstoff – wohl kaum eine Pflanze hat so viele Verwendungsmöglichkeiten wie diese Frucht. Laut dem WWF verbrauchte Deutschland 2013 rund 1,8 Millionen Tonnen Palmöl ...

Weiterlesen...

6 Alternativen zum klassischen Supermarkt in München

alternative-supermaerkte-muenchen

  In den Supermärkten zeigt sich die Globalisierung so stark, wie in wenigen anderen Bereichen unseres Alltags: Von exotischen Früchten aus Asien über Fisch aus Norwegen und Quinoa aus Peru bekommen wir bei uns in Deutschland fast alles, wonach das Feinschmeckerfernwehherz verlangt. Fertig verpackt mit viel Plastik ist es im besten Fall auch noch. Die bis ...

Weiterlesen...

5 spannende Freizeittipps, mit denen du der Umwelt Gutes tust

nachhaltig leben muenchen

Der Sommer ist endlich da, der Urlaub steht vor der Tür, die Freizeit lockt - beste Vorraussetzungen, um ein neues Hobby aufzunehmen. Wieso nicht zur Abwechslung mal etwas ausprobieren, das nicht nur der Seele gut tut und unterhält, sondern auch noch die Umwelt entlastet? Wir haben für dich 5 Trendaktivitäten rausgesucht, mit denen du deinen ...

Weiterlesen...

Fuck fast Fashion! Primark-Protestaktion vor dem pep

fuck fast fashion

Heute Donnerstag, 17. Mai ab 11 Uhr, rufen die AkteurInnen von München Fair Fashion vor dem pep Einkaufszentrum in Neuperlach zum Protest auf. Grund ist die neu eröffnete Filiale des Fast-Fashion-Giganten “Primark”, der preislich meist noch unter dem Niveau anderer Fast-Fashion-Größen wie H&M und Zara liegt. Was das für die Umwelt beziehungsweise für die Arbeitsbedingungen für die ...

Weiterlesen...

Diese Infos sind für deine Radl-Saison 2018 in München wichtig

Die Blüten sprießen langsam, die Temperaturen steigen und die MünchnerInnnen steigen wieder aufs Rad. Ist auch einfach schöner, anstatt tagtäglich in der überfüllten Bahn zur Arbeit zu pendeln, oder? Doch wo kann man kostenfrei sein Rad auf Verkehrstauglichkeit prüfen lassen? Oder für mehr Rechte für Radler demonstrieren? In diesem Artikel findest du 8 wichtige Infos und ...

Weiterlesen...

Diese App zeigt dir, welcher Konzern hinter welcher Marke steckt

app-supermarkt-produktfinder-konzernzugehoerigkeit

Hatte man sich neulich nicht erst geschworen den Konzern XY, wegen seinem Umgang mit Grundwasser in Entwicklungsländern nicht mehr zu unterstützen? In Zeiten von globalisierten Produktionsketten fällt es immer schwerer im Supermarkt durchzublicken, welches Produkt zu welchem Konzern gehört. Eine App räumt jetzt mit dem Unwissen auf. Die App heißt „Buycott“ gibt es für Apple und ...

Weiterlesen...

„Was man liebt, das schützt man auch“ Interview mit Alexander Rossner

Zukunftswerk eG

Immer mehr Menschen wollen nachhaltig handeln. Auch mehr und mehr Unternehmen hinterfragen ihre eigene Nachhaltigkeit und versuchen ihre Wertschöpfung ökologischer zu gestalten. Alexander Rossner ist im Vorstand der Zukunftswerk eG. Die Genossenschaft mit Sitz in Starnberg bietet ökosoziale Unternehmensberatung und hilft Unternehmen ihre Nachhaltigkeit zu optimieren. 2017 hat das Zukunftswerk zudem einen Verein gegründet, der sich ...

Weiterlesen...

Das Plastik-Problem: nichts für die Biotonne

Weltweit werden pro Jahr 20 Millionen Tonnen Kunststoff produziert. Dabei gelangen jährlich rund 6 Millionen davon in die Weltmeere, sodass Müllteppiche so groß wie Mitteleuropa entstehen. Jeder Deutsche verbraucht durchschnittlich pro Jahr mehr Plastiktüten als er tragen kann. Wir haben uns einmal angesehen, welche Alternativen es gibt, wer sich gegen Plastik in München stark macht ...

Weiterlesen...

Grüner und nachhaltiger Lifestyle – 3 Münchner Blogger zeigen wie es geht!

Wir stellen euch drei besondere Bloggerinnen aus München vor, von denen alle Nachhaltigkeits-Fans gehört haben sollten. Hier dreht sich alles um Öko, Fair Fashion und Zero Waste. Mittlerweile gibt es immer mehr Blogs, die das Thema Nachhaltigkeit ins Auge fassen. Ein bewusster Lifestyle liegt dabei voll im Trend. Ob es um faire Mode, vegetarische oder vegane Leckerbissen oder ...

Weiterlesen...

Heartbeat Uganda: Honig statt Gold

Heartbeat Uganda

https://vimeo.com/earthbeat/mahonomahalabaani 1. Woher kommt der Name eures Projekt? Und was bedeutet er? Heartbeat Honey kommt von unserem Projekt in Uganda, das Heartbeat Uganda heißt. Heartbeat nennen wir unsere Projekte, weil für sie unser Herz schlägt und Honey, weil das direkt beschreibt was unser Ziel ist: Honig - statt Gold - für Minenarbeiter in Uganda. 2. Was ist neu, anders und einzigartig an eurem Projekt? Wir gehen ...

Weiterlesen...