Franziska kämpft mit Stoffwindeln für mehr Umweltschutz

GG Fragebogen Beitragsbild

Für fast 10 Prozent des Müllaufkommens sind Plastikwindeln schuld. Ein zweieinhalbjähriges Wickelkind hinterlässt einen Müllberg, der aufgestapelt etwa 5 Meter hoch und fast 1 Tonne schwer ist.    Die Münchnerin Franziska Reif hat für so viel stinkenden Müll jetzt eine Lösung: das Comeback der Stoffwindel. Als Mutter von einem zweijährigen Sohn möchte sie mit einem Mietservice für ...

Weiterlesen...

Vorstellungsrunde Nr. 3: Das sind unsere Gäste im Grün & Gloria Lab

Vom 13. bis 17. März findet die Internationale Handwerksmesse statt und wir sind mit einem eigenen Zukunftslabor dabei. Im GRÜN & GLORIA Lab stellen wir dir eine Reihe interessanter Speakern und AusstellerInnen vor, die sich mit dem Thema Nachhaltigkeit und Ökologie beschäftigen. Von Bio-Bier über Radlfahren bis zu nachhaltiger Mode, hier schlägt das grüne Herz höher. ...

Weiterlesen...

5 Tipps für einen Jahresausklang mit gutem Gewissen

nachhaltige Weihnachten

Weihnachten und Silvester - da denkt man an funkelnde Lichterketten an dem bunt geschmückte Tannenbaum, den duftenden Gänsebraten, aufwändig verpackte Geschenke und ein fulminantes Feuerwerk. Ja, das klingt alles richtig schön. Denkt man aber etwas weiter, wandelt sich das kuschelige Gefühl schnell in ein  unangenehmes Ziehen in der Magengegend. Denn dass hell beleuchtete Häuser Unmengen an ...

Weiterlesen...

Die Stadtverbessererin: Jacqueline Althaller von Zeit des Lachens

 

Es ist dieses wohlige Gefühl in der Magengegend, das sich vom Gesicht ausbreitet und dann den ganzen Körper packt, wenn man lacht. Alles fühlt sich leichter an und verbunden. Dass Lachen nicht nur glücklich sondern auch körperlich und psychisch gesund macht, beweisen immer mehr Studien. Genau dieses Ziel hat sich Jaqueline Althaller mit dem gemeinnützigen ...

Weiterlesen...

Die Sendlinger Straße wird beim Straßen.Mal.Fest zum Kunstwerk

Wer seiner Kreativität mal wieder freien Lauf lassen will, um damit das Projekt einer autofreien Stadt voranzutreiben, ist am Samstag, den 17. Juni 2017 von 14 bis 19 Uhr in der Sendlinger Straße genau richtig. Kostenfrei sind beim Stadt.Mal.Fest Kinder und Erwachsene dazu eingeladen die Straße in einen bunten Ort der fußläufigen Möglichkeiten zu verwandeln.

Am ...

Weiterlesen...

Bio, Regional, Vegan: Das Hoffest Riem widmet sich in diesem Jahr Ernährungstrends

Wiesn-Ersatz für Familien: Alljährlich lädt das Gut Riem am ersten Sonntag des Oktoberfestes zum Hoffest ein. Auch dieses Jahr erwarten die Besucher am 18.09.16 wieder zahlreiche Info- und Probierstände, Bio-Delikatessen, Musik und ein buntes Kinderprogramm aus Kürbisschnitzen,  Baumklettern und Strohtiere Basteln. Außerdem zeigt das Figurentheater Pantaleon seine Inszenierung "(K)eine Blume für Tom".

Dieses Mal dreht sich alles um ...

Weiterlesen...

Gegen die Entwicklung: Mit den Kindern in die Natur

Stadtkindern und ihren Eltern ein paar Tage Urlaub auf einem Schäferwagendorf im Naturschutzgebiet zum Begegnen und Entdecken ermöglichen, so sieht die Idee der Münchnerin Pia Novak aus. Sie ist Journalistin, Autorin von Kinderbüchern, Nachhilfelehrerin und Mutter. Als Initiatorin des Projekts „Muck – das Entdeckerdorf“ versucht sie für ihr Vorhaben 20.000 Euro über Crowdfunding zu sammeln. ...

Weiterlesen...

Lust auf Mampf: Slow Food Lieblingsrezepte für Kinder

Eine Buchbesprechung von Ursula Liepelt

Viele Kochbücher sind heute sehr groß, dick und unhandlich. Kleine Kinderhände müssen sich durch seitenstarke High-Tech-Food-Fotografie blättern. Diesen Fehler macht das neue Slow Food Junior Kochbuch nicht.

Die Neuerscheinung des Oekom-Verlags  "Der kleine Koch" ist etwas größer als ein A5-Format und liegt damit ideal in Kinderhänden. Weder Größe noch Seitenzahl überfordern die ...

Weiterlesen...

Wettbewerb: Wer baut die schönste Sandburg?

Baukultur will gelernt, geübt und ausdiskutiert werden. Viele Menschen machen diese Erfahrungen schon im Kindesalter im Sommerurlaub am Strand. Wer schon damals im Sandbau begnadet war, hat jetzt gute Chancen auf den Preis des Kulturstrandes 2015!

Der große Preis des Kulturstrandes 2015 geht dieses Jahr an die Gewinner des „Sand- und IsarkieselBurgenBauWettbewerbs“ am Kulturstrand. Am 30.07.15 ...

Weiterlesen...

Wie Paare Kind, Job & Abwasch unter einen Hut bekommen

Tobi und Stephi

Stefanie Lohaus, Tobias Scholz: Papa kann auch stillen.

Buchbesprechung von Ursula Liepelt

"Ich habe Angst davor, in einer ... Spirale zu landen, an dessen Ende ich wie Betty Draper in der Fernsehserie Mad Men in einem kleinen Haus in der Vorstadt sitze und mich nur um die Kinder und den Garten kümmere und um sonst nichts. Unausgelastet ...

Weiterlesen...