Die FOS/BOS Wirtschaft & Verwaltung führt das Recup-System ein

Gegen müde Morgenstimmung hilft eigentlich nur Kaffee, viel Kaffee. Das ist natürlich auch in der FOS/BOS Wirtschaft & Verwaltung in München so. Tatsächlich wurden in der Schule in den letzten drei Woche ungefähr 1000 Coffee-to-go-Pappbecher weggeworfen. Erschreckend viel?  In München werden laut AWM täglich 190.000 Pappbecher entsorgt, im Jahr sind das 70 Millionen. Unter dem Motto ...

Weiterlesen...

„Beyond Good“- Die Ethik-Konferenz: Ein Tag um die richtigen Fragen zu stellen

"Am I a good person? Deep down, do I even really want to be a good person so that people (including myself) will approve of me? Is there a difference? How do I ever actually know whether I’m bullshitting myself, morally speaking?" David Foster Wallace Wir sind im Alltag ständig Gewissensfragen ausgesetzt, die unsere ethisch-moralischen Standards fordern. ...

Weiterlesen...

Münchner Kohleausstieg ganz ohne Schlamm

Noch bis um 11:30 Uhr lassen sich am  Mittwoch den 30.10. die Briefabstimmungsunterlagen für den Bürgerentscheid "Raus aus der Steinkohle!" am 05. November 2017 bestellen. Damit könnte in München kommende Woche eine historische Entscheidung fallen: Aus der Kohle aussteigen oder nicht? Die Initiatoren und Klimaaktivisten erwarten ein starkes Zeichen für den internationalen Klimaschutz. Wir haben ...

Weiterlesen...

Klimaschutz – eine Frage der Gerechtigkeit

Der Wohlstand der Industrieländer beruht auf der Nutzung von Kohle, Öl und Gas. In der Mitte des 19. Jahrhunderts begann mit dem bergmännischen Abbau von Kohle und dem Einsatz von Dampfmaschinen ein rasanter Anstieg der Wirtschaftsleistung. Er breitete sich, ausgehend von Großbritannien, über Europa und weiter nach Amerika aus. Parallel dazu entwickelte sich ein neues ...

Weiterlesen...

Mieterstrom – Jetzt auch bei kleineren Miethäusern in München!

mieterstrom_muenchen

  Der Münchner Ökoenergieversorger Polarstern hat zwei Häuser für die Mieterstromförderung in München qualifiziert. Mieterstrom gibt es jetzt auch bei kleineren Gebäuden! Doch zuerst einmal ein paar Antworten dazu, was eigentlich Mieterstrom ist, wie das funktioniert und welche Vorteile ihr als Verbraucher von Mieterstrom habt.   Was ist eigentlich Mieterstrom? Mieterstrom ist die Versorgung von Mietern und Bewohnern eines Mehrparteienhauses mit Strom, ...

Weiterlesen...

Putzen ohne Chemie: Reiniger zum Selber machen

Es muss nicht immer gleich die aggressive Chemiekeule aus dem bunten Flaschen im Supermarkt sein. Auch Schränke voller Putzmittel für die unterschiedlichsten Zwecke sind nicht wirklich nötig. Bei uns erfahrt ihr, wie ihr mit einfachen Hausmitteln Reiniger selbst herstellen könnt. Eure Vorteile: ihr wisst was drin ist, spart Plastik und Geld und schont somit die Umwelt. Natürliche Hausmittel ...

Weiterlesen...

Der 10-Punkte-Plan um die Luftreinheit in München ab Heute zu verbessern

Roeckelplatz NB

Münchens Luft ist dreckig. In der Stadt werden vielerorts massiv Stickstoffdioxid- Grenzen überschritten. Wie dreckig genau, geht aus einer Studie hervor, die die bayrische Staatsregierung letzte Woche veröffentlicht hat: Auf einem Viertel der Münchner Hauptstraßen ist die Stickoxid-Belastung beunruhigend hoch und auf 50 von ihnen sogar über 60 Mikrogramm pro Kubikmeter. Dabei liegt der zulässige Jahresmittelwert ...

Weiterlesen...

Anwohnern stinkt´s – die Isartalstraße bleibt heute ab 17.30 dicht!

Roeckelplatz Sperrung

Der Roecklplatz ist normalerweise bekannt für sein üppiges Grün und die zentrale Lage, seit ein paar Tagen aber auch für seine schlechte Luft. So weist die aktuelle Schadstoffkarte das Gebiet nun auch als Stickstoffdioxid-Brennpunkt aus, denn mit über 50 Mikrogramm pro Kubikmeter wurde der Grenzwert deutlich überschritten. Dabei gehört die an der Ostseite gelegene Isartalstraße ...

Weiterlesen...

Münchens erstes grünes Hochhaus wird realisiert!

Grünes Hochhaus

Schon die Pläne für Münchens erstes "Grünes Hochhaus" waren Aufsehen erregend. Jetzt wird es tatsächlich 2020 realisiert. Begrüntes Bauen Noch nicht lange ist es her, da haben Baulöwen Betonklötze in die Höhe gezogen und sich dabei wenig um begrünte Flächen, Urban Gardening und nachhaltiges Bauen geschert. Die neuesten Entwicklungen zeigen aber: Mehr Grün in der Stadt ist ...

Weiterlesen...

München will „Raus aus der Steinkohle“- jetzt unterschreiben!

Das Münchner Bündnis für saubere Energie sammelt für ihr Bürgerbegeheren immer noch Unterschriften. Wer "Nein" zum Münchner Heizkraftwerk Nord, das noch immer mit Steinkohle betrieben wird, sagen will, der sollte noch heute aktiv werden, denn jede Unterschrift zählt. Münchens "Klimakiller Nr.1" Die Stadtwerke München betreibt das Heizkraftwerk "HKW München Nord Block 2" noch bis 2035 mit Steinkohle und ...

Weiterlesen...